/ Kursdetails

181910007 Zu Besuch bei alten Bäumen. Vortragsreihe

Beginn Do., 15.11.2018, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 21,60 €
Dauer 3 Veranst.
Kursleitung Wolfgang Sibora

Bäume sind einzigartige Lebewesen. Wir betrachten sie mit Ehrfurcht und Bewunderung, sie schenken uns Inspiration und Freude. Jeder, der einmal mit offenen Sinnen einen gewaltigen Baumstamm umarmt hat, die rissige, warme Borke unter seinen Händen gespürt hat, ist fasziniert. Für unsere Vorfahren waren alte Bäume oft
Heiligtümer. Sagen und Legenden ranken sich um sie. Die Wälder waren voller Baumgeister und manchmal kann man sie auch heute noch sehen...
Manche Bäume können ein Alter von mehreren hundert Jahren erreichen, aber nur wenige der alten Baumriesen, die früher in lichten Wäldern auch in unseren Breiten standen, sind von der Axt der Holzfäller, von Naturgewalten und Krankheiten verschont geblieben. Viele Menschen erkennen heute ihren außergewöhnlichen kulturellen, ästhetischen und auch ökologischen Wert.
In drei Vorträgen nähern wir uns diesen faszinieren Riesen:

1. Die größten und ältesten Bäume Deutschlands und der Welt
- Bäume - wunderbare Lebewesen mit einer besonderen Bedeutung für uns
Menschen (Kulturgeschichte der Bäume)
- Wie groß und wie alt können Bäume werden und wo kann man sie finden?
- Baumveteranen in unserer Nähe,
- Alte Recken in Deutschland (und kleiner Ausblick auf Europa in Teil 2),
- Champions - die größten Bäume der Welt.

2. Besondere Bäume und alte Geschichten
- Auf dem Weg zu Baummethusalems in Europa,
- von Gerichtseichen, Tanzlinden und Hutebuchen,
- Was sind Hutewälder und gibt es sie noch?
- Ein vergnüglicher Waldspaziergang: kennen wir unsere heimischen Bäume?
Was Bäume können, Baumgesichter und "verfressene" Bäume.

3. Streifzüge
- Berühmte Baumriesen vergangener Tage,
- Wie kommen exotische Bäume in unsere Parks und Gärten?
- "Baumraub" - eine alte Tradition,
- Französischer Barockgarten und englischer Landschaftspark,
- Kraftvolle Bäume an kraftvollen Plätzen,
- Baum-Literatur, Baumregister, interessante web-Seiten und Filme.




Kursort

Seminarraum 120

Berliner Straße 52 e
16303 Schwedt/Oder

Termine

Datum
15.11.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Berliner Straße 52 e, Haus der Bildung und Technologie, Raum 120
Datum
22.11.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Berliner Straße 52 e, Haus der Bildung und Technologie, Raum 120
Datum
29.11.2018
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Berliner Straße 52 e, Haus der Bildung und Technologie, Raum 120