/ Kursdetails

192016001 Souverän im Streit. Mediativ kommunizieren in Beruf und Alltag. Tagesworkshop

Beginn Mo., 21.10.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 57,60 €
Dauer 2 Veranst.
Kursleitung Luise Gericke

Mediation ist ein wirksames Verfahren der Konfliktbeilegung und Lösungsfindung zweier oder mehrerer Personen, begleitet durch einen Mediator. Auch Sie können sich Elemente und Gesprächstechniken der Mediation für Ihre private oder berufliche Kommunikation zunutze machen!
Der Workshop ist geeignet für neugierige Personen, die handlungssicherer im Konfliktfall auftreten wollen ohne die eigenen Vorstellungen über Bord zu werfen. Auch wenn Sie sich als eher konfliktscheu oder zurückhaltend erleben, schafft Ihnen diese Veranstaltung einen Rahmen, Gesprächstechniken in Ruhe zu erproben.
Die Bereitschaft zur Teilnahme an Übungen wird vorausgesetzt, um die Wirkung von mediativer Kommunikation selbst zu erfahren und auch nach dem Workshop reproduzieren zu können.
Inhalt:
- Aktives Zuhören: "Herr Meier hat ihnen wiederholt das Wort abgeschnitten, wenn sie Teamberatung haben." Aufnehmen des Geschehenen aus der Darstellung des Gegenübers.
- Konkretisieren mit W-Fragen: "Wie oft zieht denn der Grillgeruch von Deinem Nachbargrundstück herüber?"
- Umgang mit Gefühlen: "Das stimmt dich nachdenklich?" Erfahren von persönlicher Betroffenheit des Gegenübers
-Tagesreflektion: Wie erlebe ich mich und mein Gegenüber in mediativer Kommunikation?

Am zweiten Workshoptag lernen Sie Elemente der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) kennen, richten den Fokus auf eigene Bedürfnisse & formulieren Ziele und Vereinbarungen, die überprüfbar sind.
Inhalt:
- Trennung von Beschreibung und Bewertung einer Situation: "Was hast du während der Besprechung beobachtet?" / "Was hat das in dir ausgelöst?"
- Bedürfnisse: "Mein Anliegen ist es..."
- Formulieren von Bitten an ihr Gegenüber
- "Es müsste mal jemand Kaffee kochen gehen." - Wann sind Vereinbarungen (nicht) "SMART"?
- Wie formuliere ich geeignete Vereinbarungen und Ziele?

Die Dozentin ist Dipl. Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin und zertifizierte Mediatorin. Sie arbeitet als Mediatorin, Beraterin und Trainerin.




Kursort

Seminarraum 117

Berliner Straße 52 e
16303 Schwedt/Oder

Termine

Datum
21.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Berliner Straße 52 e, Haus der Bildung und Technologie, Raum 117
Datum
22.10.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Berliner Straße 52 e, Haus der Bildung und Technologie, Raum 117