Kultur - Gestalten / Kursdetails

192021002 Mann, Tolstoi, Lenz, Horváth, McEwan - Romane auf der Leinwand: Buddenbrooks von Thomas Mann, Film von Heinrich Breloer

Beginn Mi., 30.10.2019, 17:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Veranst.
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Die erfolgreiche Reihe mit Literaturverfilmungen, die die Volkshochschule in Kooperation mit dem FilmforUM Schwedt und dem Kulturverein "Die Brücke" entwickelt hat, wird fortgesetzt und erweitert. In diesem Jahr stehen fünf große Romanklassiker, die zum großen Kino wurden, auf dem Programm. Immer mittwochs, einmal im Monat, mit anschließendem Gespräch.

Buddenbrooks
von Thomas Mann, Film von Heinrich Breloer

Breloers opulente Verfilmung des gleichnamigen, prämierten Romans von Thomas Mann zeigt Aufstieg und Fall einer großbürgerlichen Familiendynastie. Mitte des 19. Jahrhunderts haben es die Buddenbrooks in Lübeck zu Reichtum und Ansehen gebracht. Die alteingesessene Familie um Konsul Jean (Armin Mueller-Stahl) und Konsulin Bethsy (Iris Berben) ist durch Getreidehandel wohlhabend geworden. Als Jean stirbt, kommen schwere Zeiten auf die Dynastie zu, weil die Kinder Thomas (Mark Waschke), Christian (August Diehl) und Tony (Jessica Schwarz) ihre Lebenskonflikte nicht bewältigen können.



Kurs abgeschlossen

Kursort

FilmforUM Schwedt




Termine

Datum
30.10.2019
Uhrzeit
17:00 - 20:00 Uhr
Ort
Filmforum Schwedt