Gesundheit / Kursdetails

222330006 Hilfe beim Helfen, Modul: Pflegeversicherung und Entlastungsangebote

Beginn Mi., 02.11.2022, 17:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Veranst.
Kursleitung Kerstin Lüdke

In dieser Schulungsreihe für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz möchten wir Ihnen Wissenswertes über das Krankheitsbild vermitteln und Sie beraten u.a. zum Umgang mit der Erkrankung, über rechtliche und finanzielle Aspekte und weiteren Angelegenheiten rund um das Thema dieser Krankheit. Neben einleitenden Vorträgen von Fachexperten in den einzelnen Modulen bleibt immer genügend Zeit zum gegenseitigem Kennenlernen und für Ihre Fragen.

In Modul 5 geht es u.a. um die Begutachtung für die Einstufung in die Pflegegrade, Antrag und Widerspruch bei der Pflegekasse, Möglichkeiten der Beratung und wie sich alles finanzieren lässt.

Kooperation mit dem DRK Uckermark Ost e.V., Kontaktstelle für Menschen mit Demenz und deren Angehörige




Kursort

Seminarraum 122

Berliner Straße 52 e
16303 Schwedt/Oder

Termine

Datum
02.11.2022
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Berliner Straße 52 e, Haus der Bildung und Technologie, Raum 122